FDP.Die Liberalen
Niederhasli

Kubanisches Tiramisu

Serviert am Exotischen Abend der FDP Niederhasli imNovember 2017.

Für 4 Personen

280 g Ananas (Dose)  in kleine Stücke schneiden

3 – 4 EL Rum über Ananasstücke tröpfeln, mischen

6 Löffelbiskuits Boden einer Schüssel bedecken

2 dl Ananassaft (Dose)
2 EL Rum mischen und Löffelbiskuits tränken

1 ½ dl Vollrahm
3 EL Puderzucker zusammen halb steif schlagen

250 g Mascarpone
1 TL Vanillezucker
1 Spritzer Zitronensaft mit dem Schlagrahm mischen

Etwas Schokoladenpulver zur Dekoration

 

Die Hälfte der Creme über die Löffelbiskuits verteilen, die Ananasstücke darauf verteilen und mit dem Rest der Creme bedecken.

Mindestens 1 Stunde kühlstellen.

Kurz vor dem Servieren mit Schokoladenpulver bestreuen.

 

P.S. Ich habe für dieses Rezept leider keine frischen Ananas verwenden können, da die Ananassäure gerne die Creme zum Scheiden bringt, was schade wäre!

Kubanisches Tiramisu